Was kommt da auf uns zu

Auch wenn die Tage wieder länger werden - wir der helleren Jahreszeit entgegensteuern - und so mancher Orts Frühlingsboten Frühlingsgefühle hervorzaubern... Wahrscheinlich mehr denn je geht es momentan um die Innenschau ~ sich selbst in den Spiegeln des Lebens zu erkennen... Illusion und Wahrheit differenzieren zu können und sich neu zu entscheiden zwischen Schein und Sein - zwischen Blockade und Freiheit - zwischen undienlichen Vorgaben und selbstbestimmtem Leben... Natürlich tauche ich auch gerade besonders in der aktuellen Zeit in die tiefsten Dunkelheiten ab ~ hinab in unbekannte Gewässer ins Unvohersehbare...
Viele sagten letztes Jahr "2019 wird mein Jahr!"... Viele erlebten das Jahr bislang jedoch mit Turbulenzen in vielerlei Hinsicht - die sich aus meiner Sicht meist schon im Sommer und früher ankündigten... 


"Was kommt da auf uns zu?"

Ein neuer Zyklus der Zeitrechnung kündigt sich uns bereits jetzt an und möchte uns vorbereiten... Die Energien sind schon spürbar und fordern auf zu tiefen Tauchgängen in dunkle Ungewissheit ~ Erkundung unangenehmster Bereiche der Psyche ~ mit gesellschaftlicher Ablehnung besetzte Glaubensmuster zu Tage befördern ~ angst- und schmerzvoll besetzte Themen werden lauter und unüberhörbar... 


"Wozu das Ganze?"

Zur befreienden Selbsterfahrung... Ganz nach dem Motto *Leben ist - was du d'raus machst* können die kommenden Monate und Jahre als ein Intensiv-Schleuder-Programm einer Hurricane artigen Waschmaschine empfunden werden oder mit AbenteuerLust als Reise durch Unbekanntes erlebt werden... Diese intensive Phase hilft einfach dabei - das eigene wahre Ich zu finden - das eigene Potential zu erkennen und es leben zu lernen ~ alten Ballast und begrenzende Glaubensmuster abzuwerfen und vor allem auch diese Themen erst einmal erkennen zu können - statt alte Strategien des Ignorierens weiter fahren zu können... PotentialEntfaltung für ein bewusst selbstbestimmtes Leben... *Bewusstsein Leben Leichtigkeit*
Kannst du dich in den Spiegeln der Zeit erkennen?
Magst du dich selbst auf dein tiefes Inneres einlassen?
Bist du bereit dafür - dich vor dir selbst zu enttarnen?
Die wenigsten waren das und so kommt diese Zeit nun als Freund und Helfer daher und zwingt förmlich dazu - in die eigene Dunkelheit und Wahrheit hinzuschauen und dort hinein zu begeben... Je mehr du bereit bist - wirst du erkennen können - dass Dunkelheit Wunder beinhaltet...


"Was muss ich für die Wunder der Dunkelheit machen?"

Natürlich kommst du mit keinem Licht&Liebe-Gefasel weiter - sondern nur mit Ehrlichkeit dir selbst gegenüber... Esoterisches Getue mit tausend vorgefertigten Ritualen (im Sinne von "jetzt mach ich ein Ritual und alles ändert sich") für Reinigung und Schutz und dies und jenes Bliblablubb wird diese Zeit nur anstrengender machen... Mit der Taktik "Auf dumm stellen und ignorieren" oder "was ich nicht weiß - macht mich nicht heiß" machst du dich selbst nur hilfloser und machtloser ~ denn die Zeitqualität ist da - ob du nun willst und von ihr weißt oder nicht... *Bewusster leben leicht gemacht*


"Was kann denn dann helfen?"

DU ~ du kannst dir helfen... Du bist der Schlüssel... Deine Spiegel im Leben erkennen und annehmen ~ das - was war und ist - annehmen ~ Perspektivwechsel ~ Gefühle durchfühlen und da sein lassen ~ achtsam und mitfühlend mit dir selbst ~ Innenschau statt Ablenkung und Kompensation ~ Neuorientierung und Neuausrichtung... Und vieles mehr - was du für dich tun kannst ~~~ wofür ich dir individuell für dich Impulse und Inspiration schenken kann...
Weißt du - ich vergleiche es gern auch mit dem ganz alltäglichen Leben... Wenn die Nacht abends hereinbricht - schaut ja auch kaum jemand ängstlich wegen der aufkommenden Dunkelheit... Wenn wir die Vorzüge der Nacht bewusst erkennen - wertschätzen wir sie gleich ganz anders... So birgt auch deine Innere Dunklheit eine so große Bandbreite an bislang ungeahnten Potentialen... Genauso ist es mit der aktuellen Zeitqualität... 


"Leichter gesagt als getan"

Ja - das stimmt... Laufen lernen als Baby war bei den meisten auch nicht mit einem Schritt getan... Nur da waren meist helfende Hände und liebevolles Mitgefühl... Das selbstbestimmte Leben lernen und Authentizität sowie der Umgang mit Gedanken & Gefühlen standen hingegen meist weder in der Kindererziehung noch in der Schule auf'm Programm...
Nur Mut ~ Ich reiche dir von Herzen gern meine helfende Hand und biete dir die Möglichkeit deiner ganz eigenen Selbstreflektion und Selbsterkenntnis - für dein selbstbestimmteres Leben...

"Wieso du?"

Ich kann es und ich weiß es... Ich habe es selbst erfahren und gelernt...
In Coachings und Beratungen verschiedener Art eröffne ich dir den Raum für Selbstreflektion und Selbsterkenntnis - für Potentialentfaltung und selbstbestimmte Lebensführung... Entsprechend deines Anliegens und der aktuellen Zeitqualitäten... 


Wie ist deine Strategie für die kommende Zeit?
Unbewusst oder bewusster leben?
Schupsen lassen von der Illusion oder der Wahrheit in die Augen sehen?
Opferhaltung oder Selbstermächtigung?
Hilflos abhängig oder authentisch selbstbestimmt?

 

Alle Wege sind gleichwertig ~ denn alle Wege dienen der Selbsterfahrung... Und Selbsterfahrung - ganz gleich welcher Art - ist wertvoll... Du und dein Leben seid wertvoll... Bist du dir selbst ein leichteres und bewussteres Leben wert?

 

Ich freue mich auf das - was da noch alles kommt ♡ und auch auf die Zeit mit dir...

 

Alles Liebe 

Deine Svenja