MehrWert für's Selbstwertgefühl

*Wahrer MehrWert ist, wenn die Intention von Herzen kommt*

Sonntag vor zwei Wochen stellte ich mir selbstreflektierend die Frage, wie ich mein eigenes Selbstwertgefühl stärken könnte, und bekam den Impuls für meine "MehrWert-Woche". Meine Begeisterung und VorFreude waren geweckt. Gefühle von Wandlung bauten sich in mir rasant auf, denn in diesem Augenblick der Entscheidung wusste ich, es würde sich in meinem Leben viel verändern.
Was genau ich in dieser Zeit machen würde, wusste ich nicht. Doch ich wusste, dass sich mir das wie immer intuitiv zeigen würde.

Worum ging es also?
Es ging weniger darum, mir einen sichtbaren MehrWert in materieller Form zu kreieren, sondern viel mehr darum, mir über Alltägliches mein Selbstwertgefühl in meinem Leben zu steigern und mir somit täglich einen gefühlten MehrWert zu schenken.
Das mag erst einmal ziemlich komisch und banal klingen, doch ganz das Gegenteil war der Fall. Tiefe Tauchgänge ins Unterbewusstsein und intensive Transformation.
Es war mega. Es hat mein Leben irgendwie einmal umgekrempelt und doch auch wieder nicht. Es war ja schließlich alles schon immer da ~ auf eine gewisse Art und Weise...

So ging es vor allem um das grooooße Thema des "Bei sich Bleibens". Du kennst ja sicherlich das Sprichwort "außer sich sein vor Wut/Freude" ~ das gilt natürlich für beide Seiten. Und das Sprichwort ist dann Programm. Erst dann, wenn du den Zustand des bewussten "Bei sich Seins" kennengelernt hast, kannst du ~ wie es mit allen Dingen ist, von denen wir nur eine Seite der Dualität kennen ~ den Unterschied verstehen und fühlen. Der Zustand des "Bei sich Seins" ist einfach erfüllend und generiert, je öfter und länger wir es erfahren, einen so wunderschönen MehrWert auf das eigene Wohlbefinden, dass es wie von selbst das eigene Selbstwertgefühl verstärkt.
Es ist ein zauberschönes Wohlfühlgefühl ♡

Diesen Zustand konnte ich ehrlich gesagt nicht durchgehend aufrecht erhalten ~ doch das ist einfach Übungssache und auch, wie ich empfinde, eine Sache des Bewusstseins.

Interessanterweise war es wieder einmal alles so geführt und ich erhielt auch von meinem Umfeld und durch "zufällige" Social Media Beiträge Input für meine transformierende MehrWert-Zeit.
Ich liebe derartig seelengeführte TransformationsZeiten, die ich schon seit 2014 wiederholt zu unterschiedlichen Bereichen erleben darf ♡

So einige Antworten verschiedener und doch wiederum (wie immer) zusammenhängender Themenbereiche beförderte ich dort zutage, über die ich dir gern in den kommenden Tagen nach und nach berichten mag.

Ich fühle mich so gesegnet durch mein Leben. Diesen Segen mag ich mit dir teilen und veröffentliche meine Erfahrungen gerne nach und nach.

Ich freue mich auf Fragen und Kommentare. Wie erlebst du deine eigene Reise? Was sind gerade deine eigenen Themen? Wovon möchtest du mehr wissen? Du interessierst mich.

Ich freue mich, wenn ich dich inspirieren und motivieren darf, und auf einen herzlichen Austausch.

Von Herzen 💕
Deine Svenja

 

P.S. Teile diese Artikel gern mit all jenen Menschen, denen meine Erfahrungen ebenfalls Inspiration, Ermutigung und möglicherweise Hilfe in ihrem eigenen Leben sein können. Ich freue mich und danke dir ♡