Mein alltägliches Leben ~ WellnessWohlfühlGefühl

Ich möchte dich heute mal daran teilhaben lassen, was ich häufig in meinem Alltäglichen an zauberhaften Gefühlen erleben darf:

 

Wenn ich Gefühle und Situationen von innerlichem Wellness erschaffe und kreiere, in dieser Energie bade, mich darin resete, neu auflade und mich einfach wohlfühle, obwohl ich augenscheinlich "nur" zu Hause bin, und auch äußerlich nichts Besonderes dazu beigetragen habe, dann weiß ich einfach wieder einmal, wie wertvoll ich selbst bin! Denn dieses innerliche Wellness-Gefühl, dieses pure WohlfühlGefühl, es entspringt ja meinem Inneren!

Ich bin diese Energie, die mich erfüllt, mich belebt und mich erblühen lässt!

 

Und wenn ich dann die Augen öffne, erlebe ich wieder die Welt der neuen Wirklichkeit...

Fließend, liebevoll, samtig und weichen Herzens.

So intensiv.

So bewusst wahrnehmend.

Das ist so ein Segen!

 

Ja, das ist dann die innere Kreation des eigenen Lebens. Von Innen nach Außen.

Das darf ich immer wieder, gerade jetzt in diesen Zeiten, feststellen, erkennen und für wahr nehmen, wie wertvoll diese innere SchöpfungsKraft ist!

 

Wenn ich im Außen gerade nichts brauche, weil ich im Inneren in meinen eigenen Gefühlswelten so viel Faszinierendes, Zauberhaftes und friedliche Harmonie fühle und erlebe, dann weiß ich einfach, fühle es ganz tief in mir, was es bedeutet, einfach aufgrund meines DaSeins zu genügen!

 

So ein unbeschreibliches Gefühl!

So kostbar, so dankenswert, so segensreich!

 

JA, ich genüge!

Und du genügst auch!

WIr alle genügen der Liebe!

Ja, wir alle sind Liebe ...

 

In liebevoller Umarmung

Deine Svenja